Hallo,
Vielen Dank, dass Du die Europäischen Bürgerinitiative - "Actions on Climate Emergency" unterstützt, und willkommen zu unserem ersten Newsletter! 

SMILE

Einige aus dem Kernteam nahmen am SMILE - Sommercamp für FridaysForFuture in Lausanne teil, wo wir unsere Initiative auf einer Pressekonferenz vorstellten. Wir teilten dort die Bühne mit den Wissenschaftlern Jaques Dubochet und Ernst Ulrich von Weizsäcker, der schwedischen Aktivistin Greta Thunberg, sowie TeilnehmerInnen und OrganisatorInnen von SMILE. 
Infolgedessen haben wir auch mit vielen Medien gesprochen, wie Ihr auf der Medienseite unserer Webseite sehen könnt. 
Wir haben uns auch mit Michael Bloss, dem deutschen Bundestagsabgeordneten aus dem neu gewählten Europäischen Parlament, getroffen und über unsere Initiative diskutiert.  

Es war eine großartige Reise, bei der viele von uns sich zum ersten Mal Angesicht zu Angesicht getroffen haben, und persönlich miteinander arbeiteten. Wir danken dem Team hinter SMILE, dass es eine so großartige Gelegenheit für die Bewegung organisiert hat, sich über die Landesgrenzen hinweg zu treffen.

Lernt unser Team kennen 

Das Registrierungsverfahren einer Europäische Bürgerinitiative erfordert einen Bürgerausschuss bestehend aus 7 BürgerInnen, Diese müssen BürgerInnen eines EU-Landes sein und ihr Alter muss über dem gesetzlichen Wahlalter in ihrem Wohnsitzland liegen. Unser Bürgerkomitee besteht aus den folgenden 7 Personen

Thomas Eitzenberger, Österreich (Vertreter), Astrid Budolfsen, Dänemark (Stellvertreterin), Ole Müller, Deutschland, Federica Gasbarro, Italien, Alejandro Martinez Martinez, Spanien, Janina Swiersewska, Polen und Guilhem Heuline, Frankreich..

Aber unser Team ist viel größer! Unser Kernteam besteht derzeit aus etwa 15 Mitarbeitern und wächst ständig! Wenn Ihr mit dem Team zusammenarbeiten wollt, dann kommt zu uns auf Telegram in die Gruppe mit fast 200 Mitgliedern!

MitarbeiterInnen des ECI-Kernteams bei SMILE,
oben von links nach rechts: Thomas, Janina, Jesse, Marvin,
unten von links nach rechts; Greta, Astrid, Maria, Alejandro.

Wie kannst Du helfen?

Es wäre eine große Hilfe für uns, wenn Du: 

das Newsletter-Abo
mit allen deinen Freunden teilst 
Unsere Facebook und Instagram Seite likest
Du kennst ein Mitglied des Europäischen Parlaments?
Du kennst KlimaexpertIn
Du kennst Influencers/ Prominente
die unsere Initiative unterstützen würden?
Schick uns eine E-Mail und hilf uns,
mit ihnen in Kontakt zu treten!
Du möchtest aktiv werden und
ein Teil des ECI-Teams werden?
Schließ dich uns auf Telegram an!

Wie gehts weiter?  

Im Moment arbeiten wir an der Einführung unserer Bürgerinitiative. Die Europäische Kommission wird ihren Registrierungsprozess bis spätestens 27. September abschließen. Wir zählen auf alle Fridays For Future-Regionalgruppen, um Unterschriften für unsere EBI bei den massiven Streiks im September zu sammeln, die vom 20. bis 27. September in vielen Ländern und Städten auf der ganzen Welt organisiert werden.Für Oktober ist eine große offizielle Auftaktveranstaltung in Brüssel geplant, die entweder vom EWSA oder vom Europäischen Parlament gemeinsam mit Mitgliedern des Europäischen Parlaments veranstaltet wird.

Lasst uns gemeinsam die europäischen Politiker unter Druck setzen, damit anspruchsvollere Klimaschutzmaßnahmen umgesetzt werden!
Das ECIforFuture Team

Kategorien: Newsletter

thomas

I am 50 years old and living near Graz in Austria. I am married and I have 2 + 3 children plus a grandchild and a dog which fills my life ;) I am actively fighting to protect our planet / mother Earth now for more then 15 years and still hoping that humanity can change its culture of owning and profiteering towards a balanced way of give and take!

1 Kommentar

Carlos · September 5, 2019 um 4:23 pm

It is imperative to reduce the maximum speed on all European highways to drastically reduce CO2 emissions, this is easy to do and produces immediate results. We must also ensure that all nighttime street lighting is low consumption throughout the European Union, this is also immediately and easily applied. Thank you.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

SOCIALICON
%d Bloggern gefällt das: